Focus Session Q1

Intersektionalität am Arbeitsplatz – Was Personaler:innen beachten sollten

Ort:

Online

Datum:

22.02.2021

Zeit:

10 – 11 Uhr CET

Sprache:

Deutsch

Zielgruppe

HR, Diversity Manager:innen und Executives sowie alle interessierten Mitarbeitenden unserer We Stay PRIDE-Partnerunternehmen

Inhalt

Intersektionalität ist schon seit einigen Jahren in aller Munde und wird auch im HR-Bereich immer wichtiger. Doch was genau verbirgt sich hinter diesem Begriff und wie können Firmen und Organisationen intersektionale Konzepte nutzen, um die employee experience (Mitarbeitererfahrung) auszubauen? Wie können wir durch eine intersektionale Perspektive Diskriminierungen reduzieren und Identitätsfragen am Arbeitsplatz besser verstehen? In unserer Focus Session rund um das Thema Intersektionalität werden wir zunächst eine generelle Übersicht geben und anschließend diese und andere Fragen beantworten.

Ticket sichern

Die Veranstaltung ist exklusiv für die Mitarbeitenden unserer We Stay PRIDE Partner. Diese können sich ein kostenloses Ticket über den untenstehenden Button „Anmelden“ buchen. Der Link zu dem Online Event wird dann am Tag vor der Veranstaltung per E-Mail an alle Teilnehmenden geschickt.

Was ist eine Focus Session?

Exklusiv für unsere We Stay PRIDE Partner veranstalten wir einmal im Quartal die LGBTIQ+ Diversity Focus Sessions, in denen wir uns vertiefend mit einem HR- und Diversity-relevanten LGBTIQ+ Thema beschäftigen. Zu allen Themen erstellen wir Factsheets oder Guidelines, die anschließend über die Diversity Collection abgerufen werden können.