LGBT+ Diversity messbar machen

Erstmals Erkenntnisse zu rechtlichen Möglichkeiten von Mitarbeitendenbefragungen zum Thema LGBT+ in Deutschland

Ort:

Online

Datum:

24.03.2021

Zeit:

10 – 11:30 Uhr CEST

Sprache:

Deutsch

Zielgruppe

HR, Diversity Manager:innen und Executives unserer We Stay PRIDE-Partnerunternehmen nehmen kostenlos teil.
Speziell bei dieser Focus Session können auch externe Interessenten teilnehmen (kostenpflichtig).

Inhalt

Aufgrund der starken Datenschutzgesetzgebung in Deutschland stehen Unternehmen oft vor der Herausforderung ihre Fortschritte im Bereich LGBT+ Diversity messbar zu machen sowie Kennzahlen bezüglich der Anzahl an LGBT+ Mitarbeitenden im Unternehmen zu erheben. Ohne verlässliche Zahlen fehlen jedoch HR und Diversity-Manager:innen oft eine wichtige Grundlage, um die Notwendigkeit von Maßnahmen gegenüber der Unternehmensleitung zu begründen. In der ersten Focus Session gehen wir auf diese Problematik ein und zeigen exklusiv erstmals auf, wie unter Berücksichtigung des Datenschutzes nichtsdestotrotz Personalbefragungen zu Diversity-Merkmalen durchgeführt werden können.

Aufbau der Veranstaltung:
• Vortrag der UHLALA Group – Warum LGBT+ Diversity Kennzahlen von Bedeutung sind und welche Rolle LGBT+ Quoten in Unternehmen weltweit spielen
• Gastvortrag der Wirtschaftskanzlei Noerr – Darstellung der Eckpunkte des Gutachtens „Zur Möglichkeit von Personalbefragungen zu Diversity-Merkmalen aus arbeits- und datenschutzrechtlicher Sicht“
• Fragerunde zu den Vorträgen

Über die Gastredner


Dr. iur. Wolfgang Wittek
Rechtsanwalt
Associated Partner


Lars Powierski
Rechtsanwalt
Senior Associate

Ticket sichern

Die Veranstaltung ist für die Mitarbeitenden unserer We Stay PRIDE Partner kostenlos. Diese können sich ein Ticket über das untenstehende Formular buchen.
Alle anderen Interessenten können unten auf der Seite über den Button „Tickets für extern Teilnehmende“ ein Ticket kaufen.
Der Link zu dem Online Event wird dann am Tag vor der Veranstaltung per E-Mail an alle Teilnehmenden geschickt.


Hier geht’s zu den erwerblichen Tickets:

Was ist eine Focus Session?

Exklusiv für unsere We Stay PRIDE Partner veranstalten wir einmal im Quartal die LGBT+ Diversity Focus Sessions, in denen wir uns vertiefend mit einem HR- und Diversity-relevanten LGBT+ Thema beschäftigen. Zu allen Themen erstellen wir Factsheets oder Guidelines, die anschließend über die Diversity Collection abgerufen werden können.
Zusätzlich zu unseren Partnern können bei dieser Focus Session ausnahmsweise auch externe Interessenten teilnehmen, da das Thema von hoher Relevanz ist.